• Wachau Weltkulturerbe
  • Eisenstrasse Mostviertel
  • Waidhofen an der Ybbs
  • Land Niederösterreich

29 Jahre Oldtimersport

15 Jahre Wachau Classic – 14 Jahre Eisenstrasse Klassik, das waren addiert 29 Jahre Oldtimersport vom Feinsten.

Dass nun diese beiden „Klassiker“ in der Wachau-Eisenstrasse-Classic eine perfekte Vereinigung gefunden haben erklärt sich nicht nur aus der unmittelbaren Nähe der bezaubernden Landschaften sondern auch aus der Tatsache, dass Teilnehmern unvergessliche Eindrücke und ausgewählte kulinarische Köstlichkeiten zwischen Donau und Ötscher geboten werden können.

Natürlich kommt der sportliche Charakter nicht zu kurz. Zwei Wertungen werden Ihnen angeboten. Bei der Sport-Classic ist Genauigkeit und Präzision von Fahrer und Beifahrer gefragt, denn neben den obligatorischen Timingprüfungen sind hier auch geheime Schnittprüfungen vorgesehen.

Eher um Kultur und Genuss geht es bei der Weekend-Trophy - trotz Timingprüfungen steht hier der Fahrgenuss im Vordergrund. Das sanft-hügelige niederösterreichische Mostviertel mit der wild-alpinen Bergwelt rund um Ötscher, Dürrenstein und Hochkar und die viel besungenen sowie umfassend gerühmten Schätze der Wachau wollen erkundet und erlebt werden.

Als Einzigartigkeit bei unserer neuen Oldtimerveranstaltung ist die getrennte Streckenführung beider Wertungen mit jeweils eigenem Roadbook. So ist gewährleistet, das kein Geniesser einen Sportler stört! Veranstaltungsort wird abwechselnd die Region Kulturpark NÖ Eisenstrasse und das Weltkulturerbe Wachau sein.

Heuer findet die Wachau-Eisenstrasse-Classic in Waidhofen an der Ybbs statt. Zentrum der Veranstaltung ist das Hotel Schloss an der Eisenstrasse, welches uns und Ihnen als Veranstaltungsoffice, 4 Sterne-Hotel, Location für den Galaabend mit Siegerehrung und mit der Ybbsilon-Bar - für das eine oder andere Benzingespräch in entsprechender Atmosphäre - gastfreundlich zur Verfügung steht. Sie dürfen sich auf ein unvergessliches Oldtimer-Genuss-Wochenende voller Fahrspaß, Kampfgeist und Kameradschaft freuen, das letztlich aus jedem Teilnehmer einen Sieger macht.

Ihre ARGE Wachau-Eisenstrasse-Classic

veröffentlicht am 09.01.2017