Gästebuch


...was gesagt werden kann

3rd Edition
Werner Gassner am 13.11.2017

Liebe Freunde, ich komme wirklich spät zu meinem Gästebucheintrag, aber ich bin immer noch begeistert von Harries neuer W-E Classic. Das Roadbook, die SP`s, die Kulinarik, die Entspanntheit des Fahrtleiterstellvertreters ( eigentlich der Boss.) war nicht zu Überbieten. Ich freu mich auf die W-E Classic 2018. Gruß Werner Gassner


Susi und Gerhard Kunz am 01.10.2017

Liebes Veranstalterteam !
Die Präzision der Kilometrierung und Zeitmessung, gefinkelte Timings und anspruchsvolle SP s darf man bei Harry schon als selbstverständlich sehen. Es ist euch ein Mega Event gelungen mit vielen hochwertigen Autos am Start , allerdings war dafür die Stadt etwas zu klein. Auch wir Teilnehmer wären gerne bei der Party des gut besuchten Stadt Grand Prix dabei gewesen. Wir freuen uns schon auf die nächste Auflage der W-E Klassik
Liebe Grüße Susi & Gerhard


Brigitta und Walter Hellmich am 18.09.2017

Lieber Harald, liebe Margarete !

Gerne nehmen wir auch im kommenden Jahr an der Wachau/Eisenstraße wieder teil.
Unabhängig davon denken wir auch noch nach Wochen wirklich gerne an die heurige Veranstaltung, die in jeder Beziehung gut organisiert war, umsichtig betreut wurde (herzlichen Dank an die Organisation )und eine phantastische Streckenwahl aufwies. Die gesamte Veranstaltung war wirklich gelungen und eine ausgezeichnete Werbung für 2018. Macht bitte weiter so, dann sind wir jedenfalls dabei !

Herzliche Grüße Brigitta und Walter Hellmich


Günter Rott am 02.09.2017

Lieber Harald, liebes Team. Es war, wie immer bei Euch, eine perfekt organisierte Veranstaltung. Sportlich anspruchsvoll, für die es so wollten, aber auch eine "Rallye mit Herz". Nette Leute, daher ein Rahmenprogramm zum Wohlfühlen. Das ist Lebensqualität, was willst Du mehr? Bis zum nächsten Mal, herzlich Eure Astrid und Günter


willy matzke am 28.08.2017

Die Konkurrenz an Top-Veranstaltungen wird immer dichter und damit der Wettlauf um Nennungen immer härter. Die Alpenfahrt musste heuer schon die Segel streichen, echte Profis suchen sich genau aus, wo sie ihr Geld für ihr Hobby einzahlen. Da ist man bei Harald Neger immer besonders gut dran.
Mit der detaillierten Einzelauswertung jeder Sonderprüfung hat er heuer wieder einmal den Vogel abgeschossen. Immer mehr wollen genau wissen, wo sie eben nicht ganz vorne waren, nur mit diesen Detailauswertungen kann man das herausfinden. Dass die Ergebnisse der einzelnen Etappen rasch im Internet zu finden sind ,verwöhnt die Profis umso mehr. Bravo Harald, Bravo Margareta!
willy


Gästebuch Eintrag erstellen

${ errors.first('name') }
${ errors.first('message') } erlaubte Zeichen: a - z, A - Z, 0 - 9, Satzzeichen: ,.!?-